Die Europäische Kommission veröffentlichte die endgültige Fassung der Erläuterungen zu den neuen MwSt.-Regelungen – „Quick Fixes“



Am 20.12.2019 veröffentlichte die Europäische Kommission die endgültige Fassung der Erläuterungen zu den Maßnahmen für die Angleichung und Vereinfachung bestimmter MwSt.-Regelungen („Quick Fixes“), die in der nationalen Gesetzgebung der EU-Mitgliedsstaaten ab 01.01.2020 umgesetzt werden sollten. Wie wir Ihnen im Newsletter 3Q 2019 mitgeteilt haben, hat die Slowakei diese Verpflichtung erfüllt.

Ziel ist es, die neuen MwSt.-Regelungen genauer zu erläutern, insbesondere

  • Konsignationslager (Call-off Stock),
  • Reihengeschäfte,
  • Änderungen beim Nachweis der Warenbeförderung in einen anderen EU-Mitgliedsstaat zum Zweck der Steuerbefreiung der innergemeinschaftlichen Lieferungen.

Die Erläuterungen sind bisher nur auf Englisch erschienen. Bis Ende März 2020 sollen sie aber auch in den Amtssprachen aller anderen EU-Mitgliedsstaaten zur Verfügung stehen.

<< zurück zum vorigen Newsletter

Ihre Ansprechpersonen