Restrukturierungs- und Sanierungsberatung

5. Februar 2013

Wenn das Unternehmen seinen Herausforderungen nicht mehr gewachsen ist, kann es zu Unternehmenskrisen kommen.

Ursache dafür können marktseitige (z.B. Absatzeinbruch, Mitbewerber, Technologischer Wandel), unternehmensinterne (z.B. Controlling, Cash-Flow, Bonität, Eigenkapital, Management, Transparenz) sowie makroökonomische (z.B. Konjunktur, Regulierungen, Gesetze, staatliche Intervention) Veränderungen sein. Durch geeignete Sanierungsstrategien soll der Wert des Engagements für alle Interessengruppen gesteigert werden.

Unsere Leistungen:

  • Status-Quo Analyse, kurz- und mittelfristiger Liquiditätsbedarf
  • (Strategic) Business Reviews
  • Erstellung bzw. unabhängige Prüfung von Restrukturierungskonzepten
  • Analyse der Krisenfaktoren sowie Vorschläge zur operativen Performanceverbesserung
  • Erstellung von Planszenarien über Simulationsmodelle
  • Fortbestehensprognose
  • Betriebswirtschaftliche Begleitung der Restrukturierungsmaßnahmen inklusive Maßnahmen-Controlling
  • Suche eines Investors (Finanzinvestor, strategischer Investor) zur Sicherung des langfristigen Fortbestandes
  • Unterstützung bei Finanzierungsfragen und Bankverhandlungen
Ihre Ansprechpersonen