Wichtige Änderungen zu COVID-19




Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19 wollen wir Sie über die von TPA aktuell getroffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung informieren.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner hat für uns absolute Priorität, deshalb haben wir bereits vor Wochen umfangreiche Maßnahmen umgesetzt, um die Gefahr einer Ansteckung zu minimieren.

Dem aktuellen Aufruf der Regierung, die sozialen Kontakte auf ein absolut notwendiges Mindestmaß zu reduzieren, werden wir mit folgenden Maßnahmen folgen:

  • Home-Office
    TPA Mitarbeiter stehen Ihnen selbstverständlich weiterhin zur Verfügung, sie werden alle Ihre Fragen allerdings ab sofort verstärkt im Home-Office beantworten. Per Telefon oder Email ist Ihr Ansprechpartner für Sie weiterhin wie gewohnt erreichbar.
  • Keine persönlichen Termine
    Um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren, werden wir mindestens bis 13. April 2020 (einschließlich diesen Tag) auf persönliche Termine verzichten. Video- und Telefonkonferenzen sind selbstverständlich unverändert möglich. Auch geplante Veranstaltungen finden in diesem Zeitraum nicht statt.
  • Bewerbungsgespräche per Telefon
    Berwerbungsgespräche finden ab sofort ausschließlich elektronisch oder per Telefon statt! Bewerbungen sind weiterhin ganz normal möglich!

Sollte Ihr persönlicher TPA Ansprechpartner für Sie nicht erreichbar sein, wenden Sie sich bitte per Mail oder telefonisch an uns:

TPA Slowakei

+421 2 57 351 111

office@tpa-group.sk

Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!